Ihre Schule als
digitaler Wegbereiter

Für eine digitale Generation von Lehrer:innen und Schüler:innen

Der hohe Digitalisierungsbedarf an deutschen Schulen existierte schon vor der Corona-Pandemie. Allerdings hat Covid-19 die Modernisierung der Schulen deutlich vorangetrieben: Lehrer:innen und Schüler:innen mussten auf das Lehren und Lernen aus der Ferne umsteigen – und dies von heute auf morgen.

head_mobile

Ihre Schule als
digitaler Wegbereiter

Für eine digitale Generation von Lehrer:innen und Schüler:innen

Der hohe Digitalisierungsbedarf an deutschen Schulen existierte schon vor der Corona-Pandemie. Allerdings hat Covid-19 die Modernisierung der Schulen deutlich vorangetrieben: Lehrer:innen und Schüler:innen mussten auf das Lehren und Lernen aus der Ferne umsteigen – und dies von heute auf morgen.

Dafür benötigten Schulen im sprichwörtlichen Schnellverfahren passende Soft- und Hardware, damit Lehrkräfte ihren Aufgaben nachkommen konnten. Trotz der Digitalisierung an Schulen – besonders 2020 – ist der Wandel von analogen zu digitalen Lehrformaten noch im Gange, zum Beispiel bei der Umsetzung des hybriden Unterrichtsmodells. Mit CANCOM und Intel haben Schulen die Möglichkeit, diesen Veränderungen bestmöglich zu begegnen.

cancom_intel_education_herausforderung

Dafür benötigten Schulen im sprichwörtlichen Schnellverfahren passende Soft- und Hardware, damit Lehrkräfte ihren Aufgaben nachkommen konnten. Trotz der Digitalisierung an Schulen – besonders 2020 – ist der Wandel von analogen zu digitalen Lehrformaten noch im Gange, zum Beispiel bei der Umsetzung des hybriden Unterrichtsmodells. Mit CANCOM und Intel haben Schulen die Möglichkeit, diesen Veränderungen bestmöglich zu begegnen.

cancom_intel_education_herausforderung

Die Herausforderungen auf dem Weg zu
digitalen Lehrformaten

Die digitale Transformation ist für Lehrkräfte und Lernende gleichermaßen komplex und von Bildungseinrichtung zu Bildungseinrichtung unterschiedlich. Die zentralen Herausforderungen sind häufig diese:

Aufbau von kompletten Infrastrukturen mit dazugehörigen Rechenzentren und IT-Abteilungen

Bereitstellung von geeigneter Soft- und Hardware

Schaffung von Tech-Supportstellen für die IT-Verwaltung (z. B.: Helpdesk)

Entwicklung von Medienangeboten und Einrichtung eines Zugangs

Ausbau der Fähigkeiten (z. B.: Handhabung digitaler Medien) von Lehrer:innen und Schüler:innen

Aufbau von kompletten Infrastrukturen mit dazugehörigen Rechenzentren und IT-Abteilungen

Bereitstellung von geeigneter Soft- und Hardware

Schaffung von Tech-Supportstellen für die IT-Verwaltung (z. B.: Helpdesk)

Entwicklung von Medienangeboten und Einrichtung eines Zugangs

Ausbau der Fähigkeiten (z. B.: Handhabung digitaler Medien) von Lehrer:innen und Schüler:innen

Leistungsstarke Hardware und Softwarelösungen für modernen Unterricht

Damit zeitgemäßer Unterricht funktioniert, braucht es leistungsstarke Hardware und Softwarelösungen für Bildungseinrichtungen.
Intel Prozessoren an Schulen nutzen – gemeinsam mit CANCOM

Virtueller Unterricht bietet Möglichkeiten wie die digitale Hausaufgabenbetreuung, innovative Präsentationstechniken, die Nutzung moderner Soft- und Hardware sowie den Einsatz neuester Technologien, wozu beispielsweise Künstliche Intelligenz und Augmented Reality zählen. Allerdings ist der digitale Unterricht auf optimale und zuverlässige Technologien angewiesen. Die Prozessoren von Intel sind in verschiedenen Gerätetypen verbaut. Sie eignen sich ideal für den Bildungsbereich, da sie sehr leistungsfähig, hochwertig verarbeitet und zuverlässig sind. Sie verfügen darüber hinaus über modernste Prozessor- und Speichertechnologie.

Intel® Skills for Innovation Fähigkeiten erwerben für den Unterricht von morgen

Statten Sie Ihr pädagogisches Fachpersonal mit dem neuesten Wissen rund um das Thema Digitalisierung in der Bildung aus. Von den Fortbildungsangeboten von Intel® Skills for Innovation profitieren sowohl Einsteiger:innen als auch Fortgeschrittene. Das kostenlose Programm von Intel richtet sich speziell an Lehrkräfte und hilft dabei, den digitalen Unterricht als festes Angebot für Kinder und Jugendliche an Ihrer Schule zu etablieren.

Devices mit Intel-Prozessoren für bessere Performance im Unterrichts

Seien Sie für Projekte im Kunstunterricht, Homeschooling oder für rechenintensive Mathematik- und Physikanwendungen optimal vorbereitet. Intel bietet Prozessoren für unterschiedliche mobile Gerätetypen – vom Notebook über das Tablet bis hin zu multifunktionsfähigen 2-in-1 Convertible PCs. Mit der Cloud-Plattform Intel vPro erhalten Schulen außerdem eine Software für Administratoren und IT-Verantwortliche, mit der die Verwaltung der Geräte sicherer und dank Fernwartung einfacher wird.

Intel Prozessoren an Schulen nutzen – gemeinsam mit CANCOM

Virtueller Unterricht bietet Möglichkeiten wie die digitale Hausaufgabenbetreuung, innovative Präsentationstechniken, die Nutzung moderner Soft- und Hardware sowie den Einsatz neuester Technologien, wozu beispielsweise Künstliche Intelligenz und Augmented Reality zählen. Allerdings ist der digitale Unterricht auf optimale und zuverlässige Technologien angewiesen. Die Prozessoren von Intel sind in verschiedenen Gerätetypen verbaut. Sie eignen sich ideal für den Bildungsbereich, da sie sehr leistungsfähig, hochwertig verarbeitet und zuverlässig sind. Sie verfügen darüber hinaus über modernste Prozessor- und Speichertechnologie.

Intel® Skills for Innovation Fähigkeiten erwerben für den Unterricht von morgen

Statten Sie Ihr pädagogisches Fachpersonal mit dem neuesten Wissen rund um das Thema Digitalisierung in der Bildung aus. Von den Fortbildungsangeboten von Intel® Skills for Innovation profitieren sowohl Einsteiger:innen als auch Fortgeschrittene. Das kostenlose Programm von Intel richtet sich speziell an Lehrkräfte und hilft dabei, den digitalen Unterricht als festes Angebot für Kinder und Jugendliche an Ihrer Schule zu etablieren.

Devices mit Intel-Prozessoren für bessere Performance im Unterrichts

Seien Sie für Projekte im Kunstunterricht, Homeschooling oder für rechenintensive Mathematik- und Physikanwendungen optimal vorbereitet. Intel bietet Prozessoren für unterschiedliche mobile Gerätetypen – vom Notebook über das Tablet bis hin zu multifunktionsfähigen 2-in-1 Convertible PCs. Mit der Cloud-Plattform Intel vPro erhalten Schulen außerdem eine Software für Administratoren und IT-Verantwortliche, mit der die Verwaltung der Geräte sicherer und dank Fernwartung einfacher wird.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Ihr Ansprechpartner
Erhan Kirklar

Partner Account Specialist
Anfrage senden
Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.